Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

wahrnehmen und begegnen 

 

Geistliche Begleitung  und Beratung



 

 Seelenanstoß 

Jede Woche ein Gedanke für Sie

 

Was ist eigentlich der Heilige Geist ?  

Das lässt sich weniger anhand einer Definition sagen als an der Erfahrung ablesen. 

Für mich ist der Heilige Geist etwas, das mich lebendig hält oder wieder lebendig macht. 

Der Text von Max Frisch sagt das mit wunderbaren und eindrücklichen Worten:

 

Es ist bemerkenswert, dass wir gerade von dem Menschen, den wir lieben, am mindesten aussagen können, wie er sei. Wir lieben ihn einfach. Eben darin besteht ja die Liebe, das Wunderbare an der Liebe, dass sie uns in der Schwebe des Lebendigen hält, in der Bereitschaft, einem Menschen zu folgen in allen seinen möglichen Entfaltungen. Wir wissen, dass jeder Mensch, wenn man ihn liebt, sich wie verwandelt fühlt, wie entfaltet, und dass auch dem Liebenden sich alles entfaltet, das Nächste, das lange Bekannte. Vieles sieht er wie zum ersten Male. Die Liebe befreit es aus jeglichem Bildnis. Das ist das Erregende, das Abenteuerliche, das eigentlich Spannende, dass wir mit den Menschen, die wir lieben, nicht fertigwerden; weil wir sie lieben, solange wir sie lieben.

 

 (Max Frisch, Tagebuch 1946 – 1949, Frankfurt a. M. 1985, S. 27)

 

 

Thomas Walter -  22. Mai  2021

 

 

 

begleiten und beraten

  wahrnehmen und begegnen

 

... ist ein Angebot der Geistlichen Begleitung und Beratung, das ich Ihnen hier vorstellen möchte.

 

 Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, um die Inhalte in Ruhe wahrzunehmen zu können.